Biographie

Geschichte

Gegründet wurde das Ambassade Orchester Wien im Johann Strauß Jubiläumsjahr 1999. Michael Buchmann, Bratschist der Wiener Symphoniker, und Alexander Kaspar, der Impresario des Ensembles hatten die Absicht, das unterhaltende Element in der Klassik wieder hervorzuheben, in einer ungezwungenen, aber natürlich hochprofessionellen Weise. Nach einigen Konzerten in Österreich wurde eine Open Air Konzertreihe in Südamerika organisiert, wo man bis zu 12.000 Besucher pro Konzert zählte. Das Ambassade Orchester Wien tourte durch Monte Carlo ebenso wie durch Japan, dieser Tournee mit der japanischen Rockband Quruli folgte auch eine CD- Produktion.

Ein weiteres Highlight in der Geschichte des Orchesters waren die Aufnahmen der CD „Ambros singt Moser“ mit Wolfgang Ambros und die Zusammenarbeit mit Jose Carreras bei seiner CD „Mediterranean Passion“ ebenso wie bei seinem Weihnachtskonzert in der Wiener Stadthalle und bei einer Reihe von Konzerten in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Ein weiteres Projekt des Ambassade Orchester Wien ist die CD/DVD-Box „Peter und der Wolf“, bei der das Orchester mit dem beliebten deutschen Kindermoderator Willi Weitzel zusammen arbeitete.

Darüber hinaus unterstützte das Ambassade Orchester Wien bereits mehrmals Hannes Arch bei seiner Show „Rhythm and Air“, die der österreichische Kunstflugpilot gemeinsam mit Noisia entwickelt hat. Auch mit der österreichischen Violenvirtuosin Lidia Baich hat das Ambassade Orchester Wien bereits unzählige Male zusammen gearbeitet, unter anderem bei Ihrem Programm „Rock meets Classic“.

Ein Höhepunkt 2010 war das Weihnachtskonzert mit José Carreras in der Stadthalle in Wien. 2012 und 2013 gab das Ambassade Orchester Wien einige Konzerte im Wiener Musikverein in Zusammenarbeiten mit einem japanischen Chor auf dem Programm standen zum Beispiel das Requiem von W. A. Mozart. 2013 und 2014 folgten weitere Konzerte mit José Carreras in Bahrain und den Arabischen Emiraten unter anderem in Abu Dhabi. Das Highlight 2014 war ein spektakuläres Konzert in der ausverkauften Wiener Stadthalle mit dem beliebtesten Tenor der Welt: Andrea Bocelli. 2016 wurde die langjährige Freundschaft zwischen der Band Quruli und den Musikern des Ambassade Orchester Wien während gemeinsamer Auftritte in Japan wieder intensiviert. Auf dem Tourneeplan des Ambassade Orchester Wien stehen 2017 weitere Konzerte mit Andrea Bocelli ebenso wie das vorerst letzte Konzert von Jose Carreras in Wien.

Das Ambassade Orchester Wien ist immer auf der Suche nach neuen Ideen, Kooperationen und Projekten um musikalische und künstlerische Elemente, die auf den ersten Blick nicht füreinander gemacht sind, zu vereinen und so völlig neue künstlerische Konzepte zu entwickeln. Eines dieser Projekte ist MoZuluArt, die einzigartige Verbindung von Klassik und afrikanischer Musik.

Referenzen

Mit José Carreras spielte das Ambassade Orchester Wien in Dubai und den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Gemeinsam mit Wolfgang Ambros nahm das Ambassade Orchester Wien die CDes Ambros singt Moser und Ambros singt Moser- die 2te auf. Darüber hinaus gaben Wolfgang Ambros und das Orchester einige Konzerte mit diesem Programm, unter anderem im Wiener Musikverein und im Konzerthaus.

Firmenveranstaltungen:
Allianz / OMV / IBM / Wirtschaftskammer Österreich / CA / Naturhistorischen Museum Wien / OPEC / OBI / Daewoo / Wiener Medizinische Akademie / Wiener Hofburg / Österreich Werbung / Österr. Bewerbung zur Fußball EM 2008 / LKW Walter / PORR / Wien Werbung / Junge Industrie / Cafe Central / Wienstrom / Secession Wien / Sanofi-Synthelabo / Hoerbiger Int. / Diplomatische Akademie Wien / Rudolfinerhaus / Wiener Linien / Club Ambassador / Palais Palffy / Kurier / Lehartheater Bad Ischl / MAK Wien / Stiftung Österreich Kultur & Wirtschaft / Wiener Börse / IFA Kongress / Brain4Art / Backhausen / Palais Coburg / IFA Kongress 04 / Haus der Musik / Style Hotel u.a.

Öffentliche Veranstaltungen:
Neujahrskonzerte: St. Anton am Arlberg / Varazdin / D – Vilshofen / Oberpullendorf / Gmunden / St. Johann in Tirol / Schärding u.a.
Südamerika Tourneen: Monte Video / Punta del Este / San Jose / Paysandu / Salto / La Paloma / Atlantida / Piriapolis / Colonia / Mercedes / Young / Durazno / Colonia
Konzerte: Wiener Musikverein / Wiener Konzerthaus / Bregenzer Festspiele / Hotel Hyatt in Berlin / Hotel Four Seasons in Chicago / Kieler Woche / UNO New York / Hilton / Schloss Grafenegg / Technisches Museum / Nationalbibliothek / Kursalon Hübner / Wiener Rathaus / Dubai feat. José Carreras / D – Wolfsburg feat. Eva Lind u.a.

Bälle und Benefizkonzerte:
Bälle: Mondorf-les-Bains in Luxemburg / Ball de Palma de Mallorca / Wienball in Noordwijk NL / Wienerball in Bratislava/ Concordia Ball / Life Ball Eröffnung / Frühlingsball im Festspielhaus St.Pölten / Ball der Diplomatische Akademie / Ungarball / Nacht der Wiener Wirtschaft / Ball der Wiener Linien u.a.
Benefizkonzerte: Care Österreich / „flora – Wienerinnen gegen Brustkrebs“ / Life Ball / Make A Wish / Rettet den Stephansdom / Waris Dirie Foundation